Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/idiotchild

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Warum sollten Vögel die Welt beherrschen???

 

Nun jeder kennt diese kleinen, nervigen Ratten der Lüfte. Bunte, dumme in der Luft hampelnden Viecher die es sich anscheinend zu ihrer Lebensaufgabe gemacht haben, historische Denkmäler der Gattung Homo Sapiens mit Unmengen von Scheiße zu bedecken. "Gott muss besoffen, high oder auf einer Raver Party gewesen sein, als er die Vögel erschuf" denkt sich nun bestimmt der ein oder andere Spezialist. Falsch, den diese Wesen haben durchaus potenzial, die neuen Obermacker dieser Erde zu werden

Anders als jeder von der Sonne verbrannte Bierbauch Deutsche verstehen es die Vögel, die Stellung aufzugeben wenn das Wetter mal schlechter wird. Wenn es zu kalt wird, fliegen sie einfach in den Süden und entgehen soo mit Sicherheit der herannahenden Klimakatastrophe, die bei der Menschheit schon längst auf der Liste der größten Übel steht , knapp vor Hitler und Fußpilz. D.H ist die Klimakatastrophe erst einmal dar, ist der Drops für die Menschheit gelutscht. Wer bleibt dann noch übrig? Delfine z.B?? diese Oberklugen, sich trotzdem noch in Fischnetzen verfangenden möchtegern "Ai Ta Tai" Haie, oder doch die Mücken? die möchtegern Draculas des Tierreiches... Nein alle sie werden unterworfen von den allmächtigen Vögeln, die es binnen weniger Jahrhunderte schaffen werden, die Baumkronen dieser Erde in Plattenbausiedlungen zu verwandeln. Sie werden die andern Tiere mithilfe eines totalitären Regimes, angeführt von den Emus auf Neuseeland,m unterwerfen und ihre Erzfeinde, große Flugzeugtriebwerke, mit aller Härte ausrotten. Nun wer will in Zukunft kein Vogel sein??

 


 

Ich mag diese...

Mehr über mich...



Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung